Blog List Testseite


Neues Leben auf der Vierkaseralm am Salzburger Untersberg | Salzburg

Neues Leben auf der Vierkaseralm am Salzburger Untersberg | Salzburg

Sie war im Dämmerschlaf, die Vierkaseralm auf 1590 Metern Seehöhe am Untersberg vor den Stadttoren Salzburgs im Flachgau. 62 Jahre lang. Die Hütte aufgelassen und zusammengefallen. Die Almflächen verbuscht und zugewachsen. Der Steig hinauf nur für sehr sportliche Wanderer passierbar. Kein grasendes Weidevieh. Keine Bewirtschaftung. Keine Zukunft. Bis Sebastian Feldbacher aus Großgmain mit seinem Traum […]

27. Januar 2023
Weiterlesen
Speck von der Alm hat gesunden Mehrwert

Speck von der Alm hat gesunden Mehrwert

Das Almschwein geht auf Sommerfrische auf die Sennalmen und fühlt sich dort „sauwohl“: denn die Geschichte der Tiere ist eng mit der Tradition der Sennalmen verbunden. Das Beiprodukt der Käseproduktion – die frische Molke – ist ihre Futtergrundlage. Das kann man auch an der höheren Fleischqualität sehen und schmecken. Gesundheitlicher MehrwertDas Fleisch der Almtiere hat nachweislich einen […]

26. Januar 2023
Weiterlesen
Almkrapfen vom Windhofgut aus dem Salzburger Lammertal

Almkrapfen vom Windhofgut aus dem Salzburger Lammertal

Was wäre die Faschingszeit ohne Krapfen? Die klassische Variante aus feinem Germteig und mit Marillenmarmelade könnte zum Ende des 17. Jahrhunderts in Wien entstanden sein. Traditionelle Krapfen hat es in Österreich aber schon viel früher, etwa seit dem 15. Jahrhundert, gegeben. So war es in manchen Regionen üblich am Samstagabend nach getaner Feldarbeit in Schmalz […]

25. Januar 2023
Weiterlesen
Bäuerliches Neujahr an Mariä Lichtmess

Bäuerliches Neujahr an Mariä Lichtmess

Eine neue Zeitrechnung hatte in früheren Jahren zu Mariä Lichtmess (2. Februar) auf den Bauernhöfen begonnen. Denn traditionell hieß es in alten Bauernkalendern: „An Lichtmess fängt der Bauersmann, neu mit des Jahres Arbeit an.“ Das Winterhalbjahr gilt als fast abgeschlossen, die Sonnenstunden werden wieder mehr und neue Arbeiten stehen an den Höfen an. Zuvor wurde […]

24. Januar 2023
Weiterlesen
Literarische Alm-Schmankerl: Das Buch „Mythos Tauernschecken“

Literarische Alm-Schmankerl: Das Buch „Mythos Tauernschecken“

In fast zweijähriger Recherche- und Fotoarbeit entstand dieses einmalige Werk über die Rettung und das heutige Leben der Tauernscheckenziegen. Obwohl das Buch bereits 2013 erschienen ist, gilt es bis heute als DAS Standardwerk über die Tauernscheckenzucht. Es ist ein Lesebuch mit vielen herrlichen Fotoaufnahmen. In den Textbeiträgen stehen Geschichten und Anekdoten vor reinen Sachinformationen. Dennoch erfährt […]

21. Januar 2023
Weiterlesen
Ein Film von Hannes Buchinger über Alm-Alltage in Kärnten

Ein Film von Hannes Buchinger über Alm-Alltage in Kärnten

Früh aufstehen und spät ins Bett. Dazwischen viel Arbeiten, Gehen, Rufen und Nachschau halten. Mit den Tieren auf Du und Du in atemberaubender Naturkulisse den Sommer verbringen. Unter Schweiß, Müh und manchmal auch die ein oder andere kleine Not den Alm-Alltag bestreiten. Für den gebürtigen Oberösterreicher Hannes Buchinger aus St. Roman ist es eine Leidenschaft, […]

Auf der Pirsch mit Reh und Hirsch

Auf der Pirsch mit Reh und Hirsch

Kuh, Schaf und Pferd sind nicht alleine am Berg. Rund um unsere Almen tummeln sich die Wildtiere, die auch von den bewirtschafteten Almflächen profitieren. Reh und Hirsch sind eine der bekanntesten Bewohner des umliegenden Waldes, die sich je nach Jahreszeit und Klima gelegentlich auf die Almwiesen trauen. Reh (capreolus) Das Rehwild zählt zur Gattung der […]

18. Januar 2023
Weiterlesen
Respektvoll mit Natur, Wild und Wege umgehen

Respektvoll mit Natur, Wild und Wege umgehen

Der Schnee knirscht und die Sonne glitzert durch die vereisten Äste: Wintersportler bieten sich jetzt unvergessliche Naturerlebnisse. Unsere einzigartige Almlandschaft ragt derzeit kaum aus der Schneedecke hervor – und doch ist es angebracht darauf Rücksicht zu nehmen, um das Gleichgewicht zwischen Natur- und Kulturlandschaft, zwischen Mensch und Tier nicht zu stören.  Skistar Alexandra Meissnitzer unterstützt […]

16. Januar 2023
Weiterlesen
Spinatnockerl aus dem Pinzgau

Spinatnockerl aus dem Pinzgau

Das Rezept für die Spinatnockerl hat Bio-Bäuerin Edith Handl-Herzog vom Poltenhof in Saalfelden (Salzburger Pinzgau) einst für ihre kleinen Kinder kreiert. Aber auch bei den Großen sind die flaumigen Nockerln mit würziger Käsesauce aus ihrem Blog „Kochen und Backen mit Edith“ beliebt. Spinat ist das ganze Jahr über erhältlich, frisch oder tiefgekühlt. Die enthaltenen Mineralien, […]

11. Januar 2023
Weiterlesen
Am Hauser Kaibling sind die Schafe los | Steiermark

Am Hauser Kaibling sind die Schafe los | Steiermark

Steiermarks größte Schafalm liegt im Sommer am Hauser Kaibling (2015 Metern Seehöhe) in den Schladminger Tauern über Haus im Ennstal. Mehr als 800 Tiere grasen die Wiesen ab und pflegen so die Landschaft, erhalten die Biodiversität, verhindern Verbuschung und bereiten die Flächen ideal für den Skiwinter vor. Außerdem bieten die Paarhufer im Sommer den Wanderinnen […]

9. Januar 2023
Weiterlesen