Schusterbauer Alm

Artgerechte Haltung, heimisches Futter und viel Bewegung – so leben die Almrinder auf der Schusterbaueralm. Um bestes Fleisch mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ zu erzeugen, dürfen die in Tirol geborenen und geschlachteten Tiere maximal 30 Monate alt sein und müssen einen Sommer auf der Alm verbracht haben. Claudia Giner überzeugt sich selbst vom unvergleichlichen Geschmack des Fleisches.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#almleben

Almerleben | Freizeit & Erholung | Leute & Leben auf der Alm | Natur | Videos

Alm auf Krankenschein

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Fauna | Natur

Österreichs Almgebiete im Zahlenvergleich

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Freizeit & Erholung | Leben & Arbeiten | Natur | Niederösterreich | Videos

Gemeinsam die Alm schützen

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Freizeit & Erholung | Leben & Arbeiten | Natur | Niederösterreich | Radfahren | Videos

Mountainbiken auf den Almen

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Arbeiten auf der Alm | Klima und Umwelt | Leben & Arbeiten | Natur | Wald & Wiese

Schwenden auf der Planneralm

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Arbeiten auf der Alm | Leben & Arbeiten | Steiermark

Tag der Almen 2022 in der Steiermark

Weiterlesen
Allgemein | Almbuch | Almerleben | Buchtipp | Freizeit & Erholung | Medien

Literarische Alm-Schmankerln aus dem Buch: Dein Augenblick Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Freizeit & Erholung

Barrierefreies Wandern

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Almwandern | Freizeit & Erholung | Wandern mit Hund/Haustier

Tipps für eine sichere Berg- und Almwanderung

Weiterlesen
Allgemein | Almerleben | Almtradition | Brauchtum | Handwerk | Leben & Arbeiten

Dachrinnen und Dachhaken

Weiterlesen