Komperdellalm in Serfaus

Jahrhunderte alte Almtradition mit einem Arbeitsbeginn um 3 Uhr morgens. Für beste Produkte und eine intakte Natur.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere interessante Beiträge

Allgemein | Alm Geschichten | Almwandern | Leute & Leben auf der Alm

Die außergewöhnliche „Toilettenbekanntschaft“ auf 2.117 Metern Höhe

Weiterlesen
Allgemein | Almtradition | Brauchtum | Genuss von der Alm | Handwerk

Der Ertrag einer Wildschönauer Alm um 1544 | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Brauchtum | Genuss von der Alm

Die Herstellung des Zigers im Zillertal um 1785 | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Almfuchs | Arbeiten auf der Alm

Den Almfuchs zieht es auf die Alm

Weiterlesen
Allgemein | Almfuchs | Arbeiten auf der Alm | Nutztiere | Videos

Erkenntnisse aus den Tiroler Herdenschutzprojekten: Die Frage nach Schutz und Nutz (Teil 2/3)

Weiterlesen
Allgemein | Almfuchs | Arbeiten auf der Alm | Nutztiere

Erkenntnisse aus den Tiroler Herdenschutzprojekten: Hirten-Romantik ade! (1/3)

Weiterlesen
Allgemein | Alm Geschichten | Brauchtum

So viel hat Almbauer Thomas zu Asten 1544 auf der Holzalm selbst erzeugt | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Almtradition | Brauchtum

Wie aus Almen Skihütten geworden sind

Weiterlesen
Allgemein | Brauchtum

Wie es Bergsteigern anno dazumal auf Sennalmen ergangen ist

Weiterlesen
Allgemein | Almfuchs | Brauchtum | Fauna | Videos

Das Osterlamm als Symbol des ewig wiederkehrenden Lebens

Weiterlesen