Senner

Der Senner treibt die Weidetiere im späten Frühjahr nach der Schneeschmelze auf die Alm.

Er versorgt die Tiere über die ganze Almsaison hinweg, kontrolliert regelmäßig den Viehbestand und führt auch einfache Reparaturarbeiten an Weidezäunen und Gattertoren durch. Eine wichtige Aufgabe ist es, die Tiere zu melken und aus der Milch wertvolle Produkte wie Käse oder Butter herzustellen, die entweder direkt auf der Alm verkauft oder ins Tal geliefert werden. Auf gastronomisch bewirtschafteten Almen freuen sich auch die Gäste über diese Spezialitäten. Im Herbst treiben die Senner die Tiere wieder hinunter ins Tal, wo sie in den heimischen Ställen ihr Winterquartier beziehen.

Weitere interessante Beiträge

Allgemein | Leute & Leben auf der Alm | Videos

Unsere Almen sind für vieles im Land wichtig

Weiterlesen
Allgemein | Brauchtum | Geschichte | Geschichte & Brauchtum | Leben & Arbeiten

Schermer: „Almen geraten von vielen Seiten unter Druck“

Weiterlesen
Allgemein | Arbeiten auf der Alm | Leben & Arbeiten

Das ist die Schule der Alm: Grundkurs (1/2)

Weiterlesen
Allgemein | Arbeiten auf der Alm | Leben & Arbeiten

Die Alm als Wiedereinstieg ins Berufsleben

Weiterlesen
Almtradition | Arbeiten auf der Alm | Brauchtum | Geschichte & Brauchtum | Handwerk | Leben & Arbeiten | Leute & Leben auf der Alm

Heuziehen im Tiroler Valsertal

Weiterlesen
Arbeiten auf der Alm | Leben & Arbeiten | Leute & Leben auf der Alm

Was es zum Arbeiten auf unseren Almen braucht

Weiterlesen
Allgemein | Almbuch | Almfuchs | Arbeiten auf der Alm | Videos

Vom Ende der Sennalmen: Die Hinteregger Alm in der Steiermark ist ein Beispiel von vielen

Weiterlesen
Allgemein | Almtradition | Brauchtum | Geschichte | Geschichte & Brauchtum | Leben & Arbeiten

An Mariä Lichtmess beginnt das neue Bauernjahr

Weiterlesen
Allgemein | Arbeiten auf der Alm | Leben & Arbeiten | Nutztiere

Respekt vor der tüchtigen Rosserin Laura Pfannhauser | Salzburg

Weiterlesen
Arbeiten auf der Alm | Fauna | Leben & Arbeiten | Leute & Leben auf der Alm | Nutztiere | Videos

Seit der Kindheit ist Hubert Ögg mit der Alm verbunden

Weiterlesen