Apfelstrudel

…wie von Oma gemacht

Ein Stück Apfelstrudel geht immer, oder? Noch warm, pur, mit Vanilleeis oder Vanillesauce, den köstlichen Variationen sind keine Grenzen gesetzt. Und – keine Angst vorm Selbermachen. Das geht schneller und vor allem leichter als man denkt…

 

Zutaten Teig

• 250 g Mehl
• 250 g Topfen
• 250 g Almbutter
• Salz

Zutaten Füllung

• 1 kg säuerliche Äpfel
• 100 g Nüsse
• 50 g Rosinen
• 100 g Zucker
• 1 TL Zimt
• etwas Rum

• 50 g Semmelbrösel
• 50 g Butter
• 1 Ei

 

Zubereitung

• Butter und Mehl vermengen
• mit Topfen und Salz rasch zu einem Teig verarbeiten
• in eine Klarsichtfolie wickeln und 1-2 Stunden ruhen lassen

• geschälte Äpfel feinblättrig schneiden oder aufhobeln
• mit Nüssen, Rosinen, Zucker, Zimt und Rum vermischen
• Semmelbrösel in der Butter abrösten

• Teig ausrollen
• die Buttersemmelbrösel darauf verteilen
• die Apfelfüllung darauf verteilen
• einrollen und mit dem Ei bestreichen
• ca. 45 Minuten bei 180 Grad backen

 

Genussnews von der Alm

Allgemein | Rezepte

Brotsuppe von Viktoria Stranzinger aus Oberösterreich

Weiterlesen
Allgemein | Almtradition | Brauchtum | Genuss von der Alm | Handwerk

Der Ertrag einer Wildschönauer Alm um 1544 | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Brauchtum | Genuss von der Alm

Die Herstellung des Zigers im Zillertal um 1785 | Tirol

Weiterlesen
Genuss | Genuss von der Alm | Rezepte

Frühstück wie auf der Alm

Weiterlesen
Allgemein | Genuss von der Alm | Rezepte

Vorarlberger Käsgrumpara mit Heumilch-Produkten

Weiterlesen
Allgemein | Erzeuger & Verkäufer | Fauna | Nutztiere

Produkte vom Schaf von A bis Z

Weiterlesen
Genuss | Rezepte

Der Kärtner Reindling – nicht nur zu Ostern eine ganz besondere Delikatesse | Kärnten

Weiterlesen
Allgemein | Genuss | Rezepte

Almrindgulasch aus dem Chiemgau

Weiterlesen
Allgemein | Genuss | Rezepte

Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Almbuch | Erzeuger & Verkäufer | Genuss | Genuss auf der Alm | Genuss von der Alm | Medien | Videos

Starke Frauen auf der Watschiger Alm für den Gailtaler Käse GU | Kärnten

Weiterlesen