Scheiterhaufen

…süße Resteverwertung

Eine absolut geniale Art altbackene Semmeln zu verwerten ist, einen saftigen Scheiterhaufen daraus zu machen. Ein süßer Auflauf – auch Ofenschlupfer – genannt, der einfach allen schmeckt. Es gibt in ihn den verschiedensten Varianten: mit oder ohne Baiser- oder Schneehaube, mit oder ohne Rosinen, mit oder ohne Äpfel… Egal wie – so wird Resteessen zum Festessen!

Zutaten

40 g altes Weißbrot
½ l Almmilch
4 Bio-Eidotter
50 g Almbutter
40 g Zucker
4 große Bio-Äpfel
30 g Rosinen
1 Vanilleschote
1 Msp Bio-Zitronenschale / etwas Zitronensaft
1 EL Rum
1 Msp Zimt
Salz

Zutaten für die Schneehaube

4 Bio-Eiklar
Salz
1 Esslöffel Zucker 

Zubereitung

Weißbrot / Semmeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Milch mit Salz, Dottern, Vanillemark und Rum verrühren und Brot darin einweichen.
Äpfel blättrig schneiden.
Rosinen, Zitronensaft, Zitronenschale, Zucker dazugeben.
Die Hälfte der Brotmasse in eine Auflaufform geben.
Anschließend die Äpfel darauf verteilen und mit Rosinen, Zimt bestreuen.
Die restliche Milchflüssigkeit über den Auflauf gießen.
Bei 180 Grad, ca. 35 -40 Minuten im Ofen backen.
Eiklar mit Salz und Zucker steif schlagen.
Geschlagenen Eischnee auf dem Scheiterhaufen verteilen. Weitere 10 Minuten backen.
Fertigen Scheiterhaufen in der Auflaufform servieren. Eventuell mit frischem Obst oder Mandelblättchen garnieren.

Genussnews von der Alm

Allgemein | Rezepte

Brotsuppe von Viktoria Stranzinger aus Oberösterreich

Weiterlesen
Allgemein | Almtradition | Brauchtum | Genuss von der Alm | Handwerk

Der Ertrag einer Wildschönauer Alm um 1544 | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Brauchtum | Genuss von der Alm

Die Herstellung des Zigers im Zillertal um 1785 | Tirol

Weiterlesen
Genuss | Genuss von der Alm | Rezepte

Frühstück wie auf der Alm

Weiterlesen
Allgemein | Genuss von der Alm | Rezepte

Vorarlberger Käsgrumpara mit Heumilch-Produkten

Weiterlesen
Allgemein | Erzeuger & Verkäufer | Fauna | Nutztiere

Produkte vom Schaf von A bis Z

Weiterlesen
Genuss | Rezepte

Der Kärtner Reindling – nicht nur zu Ostern eine ganz besondere Delikatesse | Kärnten

Weiterlesen
Allgemein | Genuss | Rezepte

Almrindgulasch aus dem Chiemgau

Weiterlesen
Allgemein | Genuss | Rezepte

Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal | Tirol

Weiterlesen
Allgemein | Almbuch | Erzeuger & Verkäufer | Genuss | Genuss auf der Alm | Genuss von der Alm | Medien | Videos

Starke Frauen auf der Watschiger Alm für den Gailtaler Käse GU | Kärnten

Weiterlesen