Ritschert aus Oberösterreich

…ein Sattmacher für die ganze Familie

Nichts geht über ein herzhaftes Eintopfgericht an kalten Tagen. Besonders beliebt im alpinen Raum ist das Ritschert, welches charakteristisch mit Rollgerste, Bohnen und Selchfleisch zubereitet wird. Ein reichhaltiges Essen, das laut archäologischen Funden bereits in der Eisenzeit – höchstwahrscheinlich in einer weitaus einfacheren Variante – zubereitet wurde.

Traditionell ist das Ritschert eine Spezialität der kärntnerischen und steirischen Bauernküche mit dickflüssiger Konsistenz. Mittlerweile erfreut sich das Gericht in weiten Teilen Österreichs an Beliebtheit und erfährt durch die Beigabe unterschiedlicher Zutaten regionale Unterschiede. Eine besonders schmackhafte Variante stellen uns die Seminarbäuerinnen der Landwirtschaftskammer Oberösterreich vor.

Zutaten

200 g Rollgerste
150 g Bohnen (getrocknet)
1 große Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
1 EL Butterschmalz
250-300 g Geselchtes (Ripperl, Stelze, Bauchfleisch)
1,5 l Gemüsefond oder Wasser
250 g Wurzelwerk (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel, Porree etc.)
Lorbeerblatt
Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Maggikraut, Bohnenkraut, Salbeiblatt, Petersilie

Zubereitung

  • Bohnen und Rollgerste über Nacht in reichlich Wasser einweichen. 
  • Geselchtes in Wasser bzw. Gemüsefond weichkochen – dauert je nach Fleischstück 0,5-1,5 Stunden. Fleisch herausnehmen, in mundgerechte Stücke würfeln und beiseitestellen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zwiebel in Butterschmalz glasig anrösten, Knoblauch beigeben und mit Selchfleisch-Gemüsefond aufgießen.
  • Die abgetropften Bohnen mit Rollgerste und Lorbeerblatt dazugeben und weichkochen.
  • Inzwischen Wurzelwerk in Würfel schneiden.
  • Circa 15 Minuten vor Ende der Kochzeit, wenn Rollgerste und Bohnen fast durchgekocht sind, gewürfeltes Gemüse und in Stücke geschnittenes Selchfleisch beigeben.
  • Bohnenkraut, Maggikraut und Salbei fein hacken und noch ganz kurz mitkochen. Vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp von den Seminarbäuerinnen der Landwirtschaftskammer Oberösterreich: „Wildkräuterfans können diesen kräftigen Eintopf mit Gundermann würzen. Regt die Verdauung an und das kräftige Gundermann-Aroma macht sich in diesem Eintopf perfekt.“

Ob Kochkurse für Erwachsene, spezielle Kinderkochkurse, Workshops für Schulen, die Seminarbäuerinnen aus Oberösterreich bieten für jeden Geschmack etwas: www.seminarbaeuerinnen-ooe.at – Online-Kochkurse werden unter www.cookinar.at angeboten.

Foto: Tobias Schneider-Lenz 

Weitere herzhafte Gerichte zum Nachkochen

Genussnews von der Alm

Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal | Tirol

Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal | Tirol

Krapfen, Käse und Knödel… Das sind die drei großen K der österreichischen Almküche. Die Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal haben eine lange Tradition. Früher waren sie der Reallohn für die hart […]

31. Januar 2024
Weiterlesen
Starke Frauen auf der Watschiger Alm für den Gailtaler Käse GU | Kärnten

Starke Frauen auf der Watschiger Alm für den Gailtaler Käse GU | Kärnten

An der italienischen Grenze gelegen, ist die Watschiger Alm ein gern besuchtes Ausflugsziel im Sommer. Nicht nur wir Menschen genießen hier die saftig grünen Almflächen. Die 45 Kühe, die hier […]

17. Januar 2024
Weiterlesen
Tiroler Zerggln mit Heumilch-Produkten

Tiroler Zerggln mit Heumilch-Produkten

Ob sie Zerggl, Kasknödel, Kasnocken oder Pressknödel heißen… Knödel mit Käse von der Alm und Kartoffel haben in unseren Hüttengerichten seit je her einen großen Stellenwert. Hier findet ihr einen […]

5. Januar 2024
Weiterlesen
Erdäpfelblattln mit Sauerkraut aus dem Zillertal | Tirol

Erdäpfelblattln mit Sauerkraut aus dem Zillertal | Tirol

Die Almhütten im Zillertal bieten eine reiche Auswahl an lokalen Spezialitäten. Hier können Almbegeisterte eine Pause einlegen und die Aussicht auf die umliegenden Berge genießen. Aus der Zillertaler Almküche kaum […]

28. Dezember 2023
Weiterlesen
Gekochtes Rindfleisch mit Semmelkren

Gekochtes Rindfleisch mit Semmelkren

Gekochtes Rindfleisch, oft „Tafelspitz“ genannt, gilt als Klassiker der österreichischen Bauernküche. Es war ursprünglich ein Essen für besondere Anlässe und im Tal verbreitet. Im Laufe der Zeit hat es sich […]

20. Dezember 2023
Weiterlesen
Allgäuer Krautkrapfen

Allgäuer Krautkrapfen

Winterzeit ist Krapfenzeit und Sauerkraut nicht weit. Vor allem in der kalten Jahreszeit zählt eines ganz besonders: die Abwehrkräfte stärken, um gesund durch den Winter zu kommen. Sauerkraut ist da […]

14. Dezember 2023
Weiterlesen
Rahmsuppe mit frischem Schnittlauch und Schwarzbrotwürfel | Oberösterreich

Rahmsuppe mit frischem Schnittlauch und Schwarzbrotwürfel | Oberösterreich

Die Rahmsuppe ist ein beliebtes Gericht in allen österreichischen Bundesländern, insbesondere in der kalten Jahreszeit. Die Cremesuppe wird auf Basis von Almmilch und anderen Almmilch-Produkten, wie Sauerrahm oder Rahm zubereitet. […]

23. November 2023
Weiterlesen
Alt-Wiener Suppentopf vom Himmelrind von Bernhard Hanak | Niederösterreich

Alt-Wiener Suppentopf vom Himmelrind von Bernhard Hanak | Niederösterreich

Speckknödel und Suppe gehören zur Alm wie Käse und Kuh. Suppen haben generell eine lange Tradition auf unseren Almwirtschaften. Als typisches Almgericht hat es anno dazumal viel Saure Suppe (Stosuppe), […]

17. November 2023
Weiterlesen
Allgäuer Käsknödel mit brauner Bröselbutter

Allgäuer Käsknödel mit brauner Bröselbutter

Es gibt eines, das haben alle Almregionen gemeinsam: den g‘schmackigen Almkäse. Das beweisen die zahlreichen Käsespezialitäten und die almtypischen Gerichte mit dem Almklassiker. Dabei darf ein Gericht nicht fehlen: Käsknödel, auch ‚Kasknödel‘ […]

7. November 2023
Weiterlesen
Bei der Käse-Olympiade in Galtür zeigen sich die höchsten Gipfel der Genüsse unserer Almen | Tirol

Bei der Käse-Olympiade in Galtür zeigen sich die höchsten Gipfel der Genüsse unserer Almen | Tirol

Großer Bahnhof für den „Gipfel der Genüsse“ bei der alljährlich stattfindenden Almkäse-Olympiade in Galtür. Der ehemalige Galtürer Bürgermeister und jetzige Tiroler Landeshauptmann, Anton Mattle (ÖVP), führt eine hochkarätige Politikerabordnung an, […]

11. Oktober 2023
Weiterlesen