Deborah Darnhofer


Unsere Almen sind für vieles im Land wichtig

Unsere Almen sind für vieles im Land wichtig

…Eine Video-Umfrage bei Almbauern und Almbäuerinnen, Hirten und Hirtinnen, Sennern und Sennerinnen in Österreichs Almgebieten zeigt die Vorteile beweideter und gepflegter Almflächen und Alpen. Die heimische Almwirtschaft sorgt für artgerechte Tierhaltung, Tierwohl und hochwertige Produkte. Sie schützt die Tier- und Pflanzenvielfalt und beugt Naturgefahren vor. Einheimischen wie Gästen bietet sie… Read More

Schermer: „Almen geraten von vielen Seiten unter Druck“

Schermer: „Almen geraten von vielen Seiten unter Druck“

…Almen haben touristische, gesundheitliche, landwirtschaftliche, ökologische Bedeutungen. Der Soziologe und Professor für Agrar- und Regionalsoziologie Markus Schermer war bis zu seiner Pensionierung im Oktober 2022 stellvertretender Leiter vom interdisziplinären Forschungszentrum Berglandwirtschaft des Forschungsschwerpunktes „Alpiner Raum“ der Leopold Franzens Universität Innsbruck.Welche Bereiche umfasst das Forschungszentrum… Read More

Wie Almen vor Naturgefahren schützen

Wie Almen vor Naturgefahren schützen

…Grasendes Almvieh auf den Berghängen hat viele Vorteile. Gerade Ziegen und Schafe können mit ihrem Fressverhalten in hohen Lagen vor Naturgefahren schützen. Sie fördern die Bodenqualität und Pflanzenvielfalt am Berg. Das hilft auch im Winter beim Schutz vor Lawinen. Verschneite Berghänge, vor Schnee glitzernde Almwiesen: Wer im Winter im Gebirge… Read More

Was es zum Arbeiten auf unseren Almen braucht

Was es zum Arbeiten auf unseren Almen braucht

…das Almleben ist besonders schön und besonders herausfordernd. Drunten im Tal könnte es Unruhe sein, die sich allmählich breit macht. Dann nämlich, wenn einen der Gedanke an dort oben auf der Alm auch im Winter nicht mehr loslässt: auffi will i, aussi muass i. Wer denkt bei den Erinnerungen des… Read More

Wie Almen beim Schutz vor Lawinen helfen

Wie Almen beim Schutz vor Lawinen helfen

…Bewirtschaftete Almen und von Almtieren gepflegte Berghänge können im Winter vor Lawinen schützen. Darauf macht unser Almfuchs im Video aufmerksam. Experten, wie Katstrophenmanager Christian Resch vom Disaster Competence Network Austria bestätigen das. Für viele ruhen die Almen im Winter. Weidetiere und Alminger sind abgezogen und die Almwiesen verschneit. Gerade für… Read More

Literarische Almschmankerln: Zeit zum Wiederkäuen

Literarische Almschmankerln: Zeit zum Wiederkäuen

…Die Jungrinder haben es Helga Storkenmaier vorgemacht: Fressen und Wiederkäuen, bis das Gras verdaut wird. Damit verbindet die Bayerin eine Art eigene Lebensphilosophie: Gedanken und Geschehnisse wiederkäuen, bis sie verarbeitet sind. In ihrem Buch lässt sie ihre eigene Almzeit, fünf halbe Sommer auf der Hinteren Scharnitzalm im Tölzer Land, Revue… Read More

An Mariä Lichtmess beginnt das neue Bauernjahr

An Mariä Lichtmess beginnt das neue Bauernjahr

…zu Mariä Lichtmess am 02. Februar gibt es in der Landwirtschaft viele Gepflogenheiten, Wetterregeln und neue Wendungen. Denn das neue Bauernjahr beginnt. Eine neue Zeitrechnung hatte in früheren Jahren zu Mariä Lichtmess (2. Februar) auf den Bauernhöfen begonnen. Denn traditionell hieß es in alten Bauernkalendern: „An Lichtmess fängt der Bauersmann,… Read More

Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal | Tirol

Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal | Tirol

…so ein Almkäse mit diesen Palatschinken. Die Holzknechtkrapfen mit Graukäse, Bauerntopfen und Kartoffel kommen von Almen aus dem Zillertal. Krapfen, Käse und Knödel… Das sind die drei großen K der österreichischen Almküche. Die Holzknechtkrapfen aus dem Zillertal haben eine lange Tradition. Früher waren sie der Reallohn… Read More

Literarische Almschmankerln: Momentum – Alminger in Söll

Literarische Almschmankerln: Momentum – Alminger in Söll

…Almbäuerinnen und Almbauern aus Söll im Tiroler Unterland werden im Buch Momentum mitsamt ihren Almhütten liebevoll portraitiert. Das Wort „Alminger“ beschreibt – zumindest in Tirol – auf liebevolle Weise jene Menschen, die im Sommer auf den Almen arbeiten und leben. Mit dem Begriff wird eines schnell klar: Die Verbundenheit mit… Read More

Seit der Kindheit ist Hubert Ögg mit der Alm verbunden

Seit der Kindheit ist Hubert Ögg mit der Alm verbunden

…Almhirte Hubert Ögg von der Alpe Zanders (Fließer Alm) im Tiroler Oberland erzählt von der Wichtigkeit unserer Almen. Seit seiner Kindheit verbringt der Tiroler seine Sommer auf der Alm. Sie erhalten die einzigartige Kultur- und Naturlandschaft unseres Alpenraumes, bieten Flächen zum Wandern und Sporteln, stärken das Vieh, bringen hochwertige Produkte… Read More

Patrick Schlatter hat auf der Alpe Zanders im Tiroler Oberland seinen Traumjob gefunden

Patrick Schlatter hat auf der Alpe Zanders im Tiroler Oberland seinen Traumjob gefunden

…Patrick Schlatter aus Fließ erzählt im Video von seinem Almsommer auf der Alpe Zanders (Fließer Alm) im Tiroler Oberland. Für ihn ist es ein Traumjob trotz der harten Arbeit. Wenn Patrick Schlatter aus Fließ von seinem letzten Almsommer im Tiroler Oberland erzählt, bekommt er strahlende Augen: „Es ist mein Traumjob,… Read More

Almen verbinden auch im Winter Tal und Berg

Almen verbinden auch im Winter Tal und Berg

…Die Almwirtschaft in Österreich ruht gerade unter der ein oder anderen Schneedecke. Auch im Winter sind gepflegte Almflächen und mit Weidetieren bestoßene Alpen für den Alpenraum von enormer Bedeutung, wie unser Almfuchs erklärt. Der Winter hat die Almen in Österreich fest im Griff. Tiefe Temperaturen, Schnee in hohen Lagen und… Read More

Junge Hirtinnen und Sennerinnen berichten von ihrem Almsommer | Kärnten

Junge Hirtinnen und Sennerinnen berichten von ihrem Almsommer | Kärnten

…Alina Kofler und Hannah Pross haben den Almsommer 2023 zusammen auf der Watschiger Alm im Kärntner Nassfeld geschuftet. Die jungen Frauen haben sich um die Milchkühe gekümmert, sie gemolken und in der Käserei von Sennerin Elisabeth Buchacher gearbeitet. Sie erzählen im Video von ihren Almtagen. Morgens um 4.20 Uhr aufstehen. Read More

Wie Anfänger oder Quereinsteiger eine Alm zum Arbeiten finden

Wie Anfänger oder Quereinsteiger eine Alm zum Arbeiten finden

…Wen es hinauf in die Berge zieht, der findet dort viel zu tun: Die Almwirtschaft in Österreich sucht noch bis zum Beginn der heurigen Almsaison tatkräftige Unterstützung. Immer mehr „Almneulinge“, Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger wollen sich den Aufgaben auf den Almen stellen. Wir verraten, worauf sie achten müssen und haben Michaela… Read More

Im Winter richtig verhalten und die Almruhe wahren

Im Winter richtig verhalten und die Almruhe wahren

…Im Winter ruhen unsere Almen. Doch Spaziergänger, Wanderer und Sportler wollen auch jetzt hinauf. Damit jeder seine Ruhe hat und die sensiblen Almflächen geschont werden, gilt es ein paar einfache Tipps zu berücksichtigen. Almer und Almerinnen haben die Hütten winterfest gemacht, die Zäune abgebaut und sind mit den Weidetieren abgezogen. Read More

Ein typischer Tag auf einer Alm hat viele verschiedene Aufgaben

Ein typischer Tag auf einer Alm hat viele verschiedene Aufgaben

…In der kalten Jahreszeit ruhen Almen, Weidetiere und Alminger. In unserer neuen Video-Rubrik „nachg’fragt“ lassen sie den Almsommer in Österreichs Bergen Revue passieren. Wir haben Almhalterinnern und Almhalter, Sennerinnen und Hirten gefragt, wie heuer ein typischer Tag auf der Alm abgelaufen ist. Eines vorweg: ein Arbeitstag auf einer Alm in… Read More

Warum Menschen auf der Alm arbeiten wollen

Warum Menschen auf der Alm arbeiten wollen

…die Grazer Kulturanthropologin Valerie Taus (29) hat in ihrer Dissertation das Leben und Arbeiten auf unseren Almen unter die Lupe genommen. Sie hat u.a. herausgefunden, warum es Frauen aus der Stadt auf die Alm zieht, welche Beziehungen zu Kühen sich ergeben, wie Sennerinnen gesehen wurden und werden. Antworten gibt sie… Read More

Tiroler Zerggln mit Heumilch-Produkten

Tiroler Zerggln mit Heumilch-Produkten

…ein g‘schmackiges Kartoffel-Käserezept aus dem Zillertal in Tirol. Man könnte auch Pressknödel dazu sagen. Ob sie Zerggl, Kasknödel, Kasnocken oder Pressknödel heißen… Knödel mit Käse von der Alm und Kartoffel haben in unseren Hüttengerichten seit je her einen großen Stellenwert. Hier findet ihr einen Beitrag über… Read More

Welche Traditionen und Bräuche es um Weihnachten und Jahreswechsel gibt

Welche Traditionen und Bräuche es um Weihnachten und Jahreswechsel gibt

…Die Zeit zwischen Weihnachten, Silvester und Dreikönig ist besonders. Zu den Feiertagen ist das Brauchtum in Österreich sehr lebendig. Ausräuchern in der Rauhnacht gehört für viele dazu. Und im Stall sollen die Tiere zu sprechen beginnen, sagt der Volksmund. Bis zu dem Dreikönigstag sind auch noch viele wundersame Wesen unterwegs. Read More

Literarische Almschmankerln: Almfrieden

Literarische Almschmankerln: Almfrieden

…Den Sehnsuchtsort Alm beschreiben Autorin Kerstin Riemer und Fotografin Carina Pilz aus ihren persönlichen Perspektiven. Das Buch „Almfrieden“ führt auf die Chiemgauer Alpen in Oberbayern. Ein simples Wort und doch steckt so viel mehr dahinter: Der viel zitierte Almfrieden bedeutet Ruhe von der Hektik im Tal, Einklang von Natur, Mensch… Read More